Direkt zum Inhalt

damit das Spiel

ein Spiel bleibt

damit das Spiel

ein Spiel bleibt

Als Pionierin auf dem Gebiet der Prävention und Bekämpfung von Spielsucht unternimmt die Loterie Romande anhaltend grosse Anstrengungen, „damit das Spiel ein Spiel bleibt”. Dieser Grundsatz steht bei sämtlichen Tätigkeiten des Unternehmens im Mittelpunkt, namentlich im Marketing und Verkauf.

1,87

Million (CHF) Beitrag an Forschung und Prävention (0,5% des BSE)

388

Depositäre / Angestellte, die die obligatorische Schulung abgeschlossen haben (2020 nur interaktiv)

7

Betriebe wegen Nichteinhaltung der Vorschriften für verantwortungsvolles Spiel verwarnt